Störung durch japanische Kriegsschiffe nachgewiesen

28 Feb

Störung durch japanische Kriegsschiffe nachgewiesen

Beijing (CRI) – Stichhaltige Beweise über die japanische Nahüberwachung und die Störung der chinesischen Schifffahrt würden ausreichend vorliegen.
Dies erklärte der Sprecher des chinesischen Verteidigungsministeriums, Geng Yansheng, am Donnerstag vor der Presse in Beijing.
Geng Yansheng betonte, die Störmanöver japanischer Kriegsschiffe wurden nicht nur eine Gefahr für die chinesischen Schiffe, sondern auch ein Sicherheitsrisiko im gesamten Gewässer zwischen China und Japan darstellen. China behalte sich daher das Recht vor, Gegenmaßnahmen zu ergreifen.
Anfang des Monats hatte Japan behauptet, dass japanische Kriegsschiffe bei einer Begegnung mit Schiffen der chinesischen Marine von deren Geschützradar angepeilt worden seien. China hatte diesen Vorwurf zurückgewiesen.

( Fonte: http://www.german.irib.ir )

Advertisements
%d blogger hanno fatto clic su Mi Piace per questo: